Startseite | Login | Impressum | Datenschutz


Feuerwehr Bückeburg-Stadt
Einsätze und Übungen
Einsatztelegramm

Mo., 08.04.2024, 08:24 Uhr

Bückeburg, Sackstraße
T0 - Tierrettung - Katze auf Dach




Feuerwehr Unterstützen



Montag, 27.04.2009, 16:07 Uhr
Bückeburg-Röcke, Nordring

Schuppenbrand greift auf Wohnhaus über


Die Feuerwehr Bückeburg-Stadt wurde mit dem Stichwort "B1-Schuppenbrand" nach Röcke alarmiert. Beim Eintreffen stellte sich die Lage wie folgt dar. Ein Schuppen im rückwärtigen Bereich des Grundstückes brannte in voller Ausdehnung und breitete sich auf das angrenzende Wohnhaus aus. Es waren alle Etagen vom EG bis zum Spitzboden betroffen.

Umgehend wurde ein Löschangriff mit 2 C-Rohren unter PA im Innenangriff und 3 C-Rohren im Außenangriff vorgennommen. Auf Grund der starken Rauchentwicklung mussten die Einsatzkräfte auch im Außenangriff teilweise unter PA vorgehen. Insbesondere die Brandbekämpfung im Dachstuhl gestaltete sich schwierig und wurde mit der Drehleiter und einer Wärmebildkamera unterstützt. Schritt für Schritt wurde die Dachhaut geöffnet, sodass die Flammen gelöscht werden und der Rauch sowie die Wärme entweichen konnten.



Zur Eigensicherung der Einsatzkräfte stand ein Sicherheitstrupp in Bereitstellung und es wurde eine zentrale Atemschutzüberwachung durchgeführt. Insgesamt gingen 22 Feuerwehrkameraden (SB) unter Atemschutz vor, weitere standen in Bereitstellung. Der GW-AS stellte darüber hinaus Reserveflaschen und Masken zur Verfügung. Die Löschwasserversorgung wurde über zwei Hydranten sichergestellt.

Die Koordinierung der in Einsatzabschnitte aufgeteilten Einsatzstelle wurde durch den Einsatzleitwagen der Feuerwehr Bückeburg-Stadt sichergestellt.






Eingesetzte Fahrzeuge:


27.04.2009 Einsatzbilder Brandeinsatz Röcke, Nordring

Bilder (c) Fabian Hahn, Landes-Zeitung














Finden Sie uns auf: