Startseite | Login | Impressum | Datenschutz


Feuerwehr Bückeburg-Stadt
Aktuelles im Überblick
Einsatztelegramm

Mo., 07.10.2019, 06:10 Uhr

Bückeburg, Petzerstr.
Türöffnung für die Polizei




Feuerwehr Unterstützen


Verabschiedung von Jürgen Pöhler als stv. Ortsbrandmeister

02.April 2019

Jürgen Pöhler scheidet zum 31. März 2019 aus dem Amt des stellv. Ortsbrandmeister aus


Am 2. April wurde der langjährige stellvertretende Ortsbrandmeister Jürgen Pöhler von den Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Bückeburg-Stadt verabschiedet.
Als Jürgen Pöhler den Unterrichtsraum, zu einem scheinbar normalen Dienstabend, der Feuerwehr betritt, schien er sichtlich überrascht. Auf ihn warteten rund 40 Kameradinnen und Kameraden um Ihm einem gebührenden Abschied zu bereiten.
Im Namen aller bedankte sich Jörn Bielinski bei Ihm für die vielen Jahre in der Führung der Feuerwehr. In den über 40 aktiven Jahren Pöhlers in der Feuerwehr war er zuletzt sechs Jahre als stvl. Ortsbrandmeister tätig. Davor war er bereits lange als Zugführer im Einsatzleitdienst aktiv tätig.

Als Überraschung war auch seine Frau Dagmar anwesend. Sie erhielt als Dank für Ihr Verständnis um das zeitintensive Hobby ihres Mannes eine Geste in Form eines Blumenstraußes und den Dank der Kameraden.
Auch Pöhler erhielt als kleine Anerkennung seiner ein beleuchtetes, auf Glas gedrucktes Bild des Kommandowagen. Übergeben wurden die Präsente von Jörn Bielinski und Christian Rust.

Sichtlich gerührt bedankte er sich für die Zeit mit den Kameradinnen und Kameraden der Wehr und freute sich über ein gutes Verhältnis. Ebenso für die vielen guten Wünsche, die Ihn in den letzten Tagen erreicht haben.
Zum Abschluss seiner offiziellen Tätigkeit führte Jürgen Pöhler die Bückeburger Kameraden am vergangenen Sonntag bei den beiden Großbränden in Stadthagen und bei dem gemeldeten Brand einer Gartenlaube.

Auch hier möchten wir uns noch einmal für seine gute und gewissenhafte Arbeit der letzten Jahre bedanken!




Finden Sie uns auf: