Startseite | Login | Impressum


Feuerwehr Bückeburg-Stadt
Einsätze und Übungen
Einsatztelegramm

Sa., 19.05.2018, 22:25 Uhr

Bückeburg, Ahnserstraße
Wasserschaden




Feuerwehr Unterstützen


Einsatzbericht

Die Links bei den eingesetzten Fahrzeugen führen Sie in die Rubrik 'Technik', in der Sie alle Informationen über das entsprechende Fahrzeug erhalten.

Abonnieren Sie diese Seite als RSS Feed: tragen Sie folgende Adresse in Ihrem RSS Reader ein:
https://www.feuerwehr-bueckeburg.org/ebrss.xml


Gebäudeeinsturz
Datum: Montag, 07.05.2018, 20:12 Uhr
Bückeburg, Lange Straße

Während einer Alarmübung in Meinsen mussten die dort aus Bückeburg-Stadt eingesetzten Kräfte abgezogen und in die Innenstadt fahren.

Die Polizei hatte die integrierte Rettungsleitstelle über einen Gebäudeeinsturz verständigt.

Vor Ort wurde ein eingestürzter Dachstuhl eines rund 25qm großen Fachwerkhauses in einem Hinterhof festgestellt. Da unklar war, ob sich Personen im Objekt und damit unter den Trümmern befinden, wurde mit allen Einsatzkräften eine schnelle Suche eingeleitet und eine weiträumige Absperrung vorgenommen.

Besondere Vorsicht musste dabei beachtet werden, da die Ursache für den Einsturz unklar war und somit auch mit weiteren Abgängen freistehender Giebel gerechnet werden musste. Daher erfolgte die Personensuche primär mit Wärmebildkameras und das nur außerhalb des sogenannten Trümmerschattens.

Der Einsatzleiter ließ bereits bei der Alarmierung einen Fachberater des THW hinzuziehen, um mit entsprechendem Know-How vorgehen zu können. Das THW hat nach erfolgter Personensuche, bei der niemand gefunden wurde, die Einsatzstelle übernommen und weitere Maßnahmen zur Stabilisierung der Gebäudereste eingeleitet.

Die 25 Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten nach rund 70 Minuten ins Feuerwehrhaus einrücken.


Eingesetzte Fahrzeuge:





Finden Sie uns auf: